SBB iOS App refreshes too much

Published by marco on

Here is the text of my bug report to the SBB for its iOS App. I wrote them in German, so I’ll let them stand that way; translations are in the footnotes.

Verbesserungsvorschlag im iOS-App

Umgebung

iOS 11.4.1, SBB Mobile 8.2.2 (10)

Use Case

Einen Benutzer will schon geladenen Streckeninformationen ohne Datenverbindung lesen.

Beobachtetes Verhalten

Der SBB-App aktualisiert immer wieder automatisch, auch wenn der App nur vor kurzem verlassen wurde (z.B. 10 Sekunden, wenn man auf einem anderen App für Infos gewechselt hat). Der App löscht vorerst alle wichtige Daten und danach versucht “bessere, neuere” Daten herunterzuladen. Wenn das nicht gelingt, bleibt der Benutzer ganz ohne Informationen. Einen Benutzer verzweifelt an dieses Verhalten besonders, wenn ganz offensichtlich keine Datenverbindung entsteht (z.B. Flugmodus, um Daten/Akku zu sparen) und die nötige Daten nur flüchtig auf dem Bildschirm gelesen werden könnten vor dem die mit einem “Oops. Something went wrong.” ersetzt werden.

Erwartetes Verhalten

Der SBB-App aktualisiert Infos über eine Fahrtstrecke nur automatisch, wenn eine Datenverbindung entsteht. Die Daten auf dem Bildschirm, auch wenn die nicht top-aktuell sind, werden erst nach dem Erhalten von neuen Daten gelöscht und mit aktuelleren Daten ersetzt. Zudem aktualisiert der SBB-App nicht immer, wenn der App wieder Fokus hat sondern nur nach einer bestimmten Zeit (nachdem man erwarten könnte, dass neuere Daten überhaupt vorhanden sind … diese Frist ist länger als eine Minute … eher fünf).[1]

They wrote back a couple of weeks later:

“Gemäss Rückmeldung unserer Fachspezialisten ist das Verhalten in der Zwischenzeit bekannt und es sind Optimierungen geplant.

“Wann die Umsetzung erfolgt ist noch nicht bekannt.[2]

This was several months ago. I haven’t seen the fix yet—as of a couple of weeks ago, the app was still clearing data.


[1]

Use Case

A user wants to read loaded data about the train they’re on.

Observed Behavior

The SBB App will always automatically reload its data, even when the user has just left it (e.g. 10 seconds to quickly switch to another app to get information). The app first deletes all vital data and then tries to download “newer, better” data. If it can’t, then the user is left with no information at all. This is especially frustrating for a user when there’s obviously no data connection (e.g. Airplane Mode to save data/battery) and the required data appear ephemerally on the screen before they are replaced with an “Oops, Something went wrong” message.

Expected Behavior

The SBB App only automatically refreshes data if there is a data connection. Even if the displayed data is somewhat stale, the app replaces it only after new data has been download. On top of that, the app doesn’t always refresh when it is re-activated (gets focus) but only after a certain amount of time since data was last loaded (e.g. after one could expect that new data might even be available … a period longer than one minute … more like five).

[2]

According to our technical experts, this behavior has been noted and we have planned an optimization.

It is not yet known when the fix will be released.